Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Ziel der Umstellung auf Hybrid-Betrieb: Vorgangsabruf nutzt neue integrierte Lösung

Die Umstellung auf den neuen Vorgangsabruf über unsere integrierte Lösung (microtech Cloud) wird durch technische Änderungen der Schnittstellen von Amazon notwendig, die mit Ende des Stichtag: 31.07.2022 in Kraft treten. Um Sie rechtzeitig zu informieren, halten wir bereits heute einige Tipps bereits, mit denen Sie diese Umstellung selbst vornehmen können. Bitte bedenken Sie, dass Sie zuvor eine Datensicherung von büro+ und der Middleware durchführen müssen und etwas Zeit mitbringen sollten, um sich zunächst in die Umstellung einzulesen und diese dann durchzuführen. Sollten Sie auf Fragen stoßen, sprechen Sie auch gerne mit unserem Support bzw. Consulting, die Sie auf weitere Angebote seitens microtech verweisen können. Wir werden diese Dokumentation von Zeit zu Zeit um weitere Hinweise erweitern.

Mögliche Szenarien für Ihren Umstieg auf den Amazon "Hybrid-Betrieb" bis 31.07.2022

  1. Sie nutzen Amazon bereits im Programmbereich von microtech büro+, dann folgen Sie dieser Anleitung: Amazon: Abruf der Vorgänge über Integrierte Lösung "Cloud" (Umstellung bis 31.07.2022)
  2. Sie benutzen Amazon mit der Selektionsfeldlösung in büro+, so müssen Sie zuvor eine Plattform im Programmbereich anlegen und ggf. eine Migration der IDs durchführen
    1. Nutzen Sie den Migrationsassistenten, sofern Sie die Voraussetzungen für diesen erfüllen: Amazon: Selektionsfeldlösung über Migrationsassistent umstellen (der Assistent wird in Kürze bereitgestellt)
    2. Alternativ können Sie OHNE Migrationsassistent über Exporte und Importe Ihre Daten in büro+ für den Plattformbetrieb umstellen: Amazon: Selektionsfeldlösung OHNE Migrationsassistent umstellen

Info:

Technischer Hintergrund:

  • Amazon beendet zum 31.07.2022 die Möglichkeit die Amazon MWS-API für den Bereich der Bestellungen (Orders, Reports etc.) zu verwenden. Bis dahin muss auf die neue Amazon Selling Partner API (SP-API) umgestellt werden
  • Die Amazon MWS-API steht bis Ende September 2022 für Artikel noch weiterhin zur Verfügung

Wir unterstützen die Amazon SP-API über die microtech-Cloud. Das bedeutet für Sie, dass in Ihrer büro+ bis zum 31.07.2022 der Abruf der Vorgänge umgestellt werden muss. Wie Ihre Amazon-Plattform im Programmbereich entsprechend konfiguriert wird, damit diese mit der microtech Cloud verbunden ist um Vorgänge abzuholen, wird in diesem Artikel Schritt für Schritt aufgezeigt.

Definition des Hybridbetriebs:

Beachten Sie:

  • Die Übertragung der Artikel (mit Einstell-Optionen und Kategorien), Lagerbestände, Preise wird auch nach dem 31.07.2022 wie gewohnt weiterhin über die Middleware erfolgen
  • Das Abholen vor Vorgängen erfolgt über die microtech Cloud

Wir sprechen daher in dieser Dokumentation auch von einem sogenannten Hybrid-Betrieb, da die Middleware für die Verwaltung der Artikel und Einstell-Optionen, Kategorien, etc. genutzt wird, der Vorgangsabruf und die Status-Übertragung an Amazon allerdings fortan über unsere integrierte Lösung (microtech Cloud) übertragen werden.

Beachten Sie:

Wichtiger Hinweis für Nutzer von AMAZON PRIME:

Durch die technischen Umstellungen von Amazon, wird spätestens zum Stichtag zum 31.07.2022 auch der Label-Abruf für Amazon Prime nicht mehr über die alte Programmierschnittstelle und damit auch nicht mehr über das bisherige Verfahren in der Middleware-Lagerverwaltung funktionieren.

Wir haben eine Anleitung für Sie erstellt, damit Sie die Umstellung vornehmen können:

  • No labels