Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Inhalt

Was bedeutet Amazon FBA ("Fulfillment By Amazon)?

Mit „Fulfillment by Amazon“ wird der Versand oder Abwicklung durch Amazon für Sie durchgeführt. Ein Hauptvorteil besteht darin, dass Amazon die Bestellungen selbstständig für den Versand vorbereitet und verschickt. Ebenso selbstständig werden auch Retouren abgewickelt.

Als FBA-Händler übergeben Sie Ihre Logistik in die Hände von Amazon. Allgemein gilt auch, dass Sie als FBA-Händler auf allen EU-Marktplätzen anbieten können und ggf. von einem besseren Listung Ihrer Produkte profitieren.

Auch der berühmte Hinweis: „Versand durch Amazon“ hilft Ihren potentiellen Neukunden beim Bestellvorgang in der Orientierung, da für viele die Maxime eines schnellen Versandes und einer Profi-Logistik kaufentscheidend ist.

Da Sie die Versandlogistik an Amazon auslagern, ist die Vorgangserzeugung abweichend zu den anderen Versandmöglichkeiten mit Amazon in microtech büro+ zu konfigurieren.

Amazon FBA konfigurieren

Wechseln Sie Über: E-COMMERCE - ÜBERBLICK / STAMMDATEN - Register: PLATTFORMEN auf Ihre Amazon-Plattform zum ÄNDERN. Im Plattform-Datensatz öffnen Sie nun das Register: VORGANGSERZEUGUNG.

Eine Zahlungsart für FBA konfigurieren

In der Tabelle: ZAHLUNGSARTEN legen Sie einen "Zahlartenzuordnungs-Datensatz" für Amazon FBA ("Fulfillment By Amazon") an.

Beispiel:

Konfigurations-BereichWertWeitere Hinweise
Zahlungsart (Plattform)Standard FBA (standardFba)In diesem Fenster wählen Sie als passenden Eintrag "Standard FBA" über das Auswahlwerkzeug.
VorgangsartRechnung IDa der Versand durch die Amazon-Lager erfolgt, fallen beim Einladen der Vorgänge in microtech büro+ viele Zwischenschritte weg und die Vorgangserzeugung kann z. B. über die Vorgangsart "Rechnung I" erfolgen.

Versand-Zahlweise

Auf RechnungDa die Versandkosten über die Rechnung ausgewiesen werden, kann als Versand-Zahlweise z. B. "auf Rechnung" gewählt werden.
Zahlungsart (Warenwirtschaft)Überweisung - SEPAWählen Sie an dieser Stelle die Zahlungsart, mit der die Rechnung beglichen werden soll.

Eine Versandart für Amazon FBA konfigurieren

In der Tabelle: VERSANDARTEN legen Sie einen "Versandartenzuordnung-Datensatz" für Amazon FBA ("Fulfillment By Amazon") an.

Versandart (Plattform)

Über das Feld: "Versandart (Plattform)" steht Ihnen über das Auswahlmenü folgende Auswahl zur Verfügung:

  • Expressversand (expedited)
  • Kostenfreier Versand (freeeconomy)
  • 1-Tag-Premiumversand (nextday)
  • Same Day Versand (sameday)
  • 2-Tag-Premiumversand (secondday)
  • Wunschtermin-Lieferung (scheduled)
  • Standardversand (standard)

Versandart (Warenwirtschaft)

Über das Feld: "Versandart (Warenwirtschaft)", treffen Sie die Zuordnung der in microtech büro+ zu nutzenden Versandart, z. B. "DHL Express" oder "UPS Express", etc. für den Expressversand der Plattform (Amazon).

Fracht-Artikelnummer

Zusätzlich kann ein Fracht-Artikel über die Artikelnummer aus microtech büro+ gewählt werden. Der Frachtartikel wird dann bei zutreffender Versandart im Vorgang als Position eingeladen.

Tipp:

Sie können mit IDU Ihre Rechnungen mittels microtech büro+ direkt an Amazon hochladen: Amazon IDU: Über Status-Protokoll benötigtes PDF-Dokument hochladen.

Rechnungsdatum in microtech büro+ wird durch das "reporting-date" des Marktplatzes gefüllt

Bei Amazon FBA (Fulfillment By Amazon) wird das "reporting-date" als Rechnungsdatum in microtech büro+ eingetragen. Durch diese Routine ist sichergestellt, dass das korrekte Rechnungsdatum (zu welchem die Leistung erbracht wurde) in microtech büro+ hinterlegt wird. 

Beispiel:
Ein Kunde bestellt am 02.08. Ware, die Auslieferung wird über Amazon FBA abgewickelt. Amazon verschickt die Ware am 04.08. Im Vorgang von microtech büro+ wird korrekterweise der 04.08. als Rechnungsdatum eingetragen (und nicht der 02.08.). Das von Amazon als "reporting-date" festgehaltene Datum, zu dem Amazon den Report erstellt hat, erhält microtech büro+ im Hintergrund direkt über die Cloud.

  • No labels