Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Ohne Programmbereich

Das büro+ Paket mit der Fahrzeugverwendungsliste für eBay ist eine Freie Tabelle, mit deren Hilfe sich Ihre Artikel den richtigen Kraftfahrzeugen einfacher zuordnen lassen. Verkaufen Sie beispielsweise ein Tuningzubehör oder Kfz-Ersatzteil, welches für mehrere Automodelle gleichzeitig verwendet werden kann, müssen Sie mithilfe dieses Pakets die passenden Fahrzeuge nicht mehr manuell pflegen. Die Kfz-Daten selbst stellt eBay zur Verfügung (hier im Verkäuferportal/externer Link) und erklärt zudem, wozu Sie die Liste nutzen können.

Hinweis

  • Vor dem Einspielen der Fahrzeugverwendungsliste müssen Sie eine Datensicherung Ihrer Warenwirtschaft durchgeführt haben. Zudem darf während des Einspielens kein anderer Benutzer in büro+ angemeldet sein.
  • Um die Fahrzeugverwendungsliste einspielen zu können, benötigen Sie mindestens die büro+ Version 5156!

Achtung

Der bisherige Inhalt der Freien Tabellen 1-3 wird durch dieses Vorgehen überschrieben. Wenn bei Ihnen in diesen Tabellen bereits andere Daten enthalten sind, müssen Sie diese also unbedingt vorher umziehen.

  1. Alle Benutzer (auch technische) müssen sich abmelden. 
  2. Machen Sie eine vollständige Datensicherung der Warenwirtschaft. 
  3. Melden Sie sich mit einem Benutzer, der Supervisor-Rechte hat, in büro+ an. 
  4. Navigieren Sie zu Datei > Informationen > Einstellungen > DB Manager


  5. Öffnen Sie den Paket Manager oben rechts. 


  6. Klicken Sie auf Öffnen. Wählen Sie im erscheinenden Fenster den Speicherort des Pakets aus und bestätigen Ihre Auswahl mit einem Klick auf Öffnen.

  7. Nun sehen Sie das geöffnete "Freie-Tabellen-Paket" vor sich. Um es einzuspielen, klicken Sie auf Übernehmen & schließen.  


  8. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage, ob die Daten wirklich übernommen werden sollen. 


    Sollte vor dem Einspielen keine Datensicherung angelegt worden sein oder ist die letzte Sicherung zu alt, erscheint zusätzlich die nachfolgende Meldung. Wir empfehlen Ihnen unbedingt, eine Datensicherung durchzuführen! 


  9. Je nach Konfiguration Ihrer Warenwirtschaft, erscheint ggf. auch das nachfolgende Dialogfenster. Bestätigen Sie auch dieses durch einen Klick auf OK.


  10. Eine Meldung bestätigt, dass das Einspielen fertig ist und büro+ neu gestartet werden muss. 


  11. Starten Sie büro+ an jedem Platz neu (auch den Client auf dem Server mit der Middleware).
  • No labels